+++  20.05.2017 Brandbekämpfung - Mehrfamilienhaus  +++     
     +++  02.05.2017 Brandbekämpfung - Rauchentwicklung  +++     
     +++  23.04.2017 Brandbekämpfung - Wohnhausbrand  +++     
     +++  22.04.2017 Brandbekämpfung - Gebäudebrand  +++     
     +++  10.04.2017 Brandbekämpfung - Schwelbrand  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Drucken
 

Tag der offenen Tür 2015

05.09.2015

Am 05.09.2015 fand bei uns der diesjährige Tag der offenen Tür statt.

 

Einige interessierte Bürger der Gemeinde Südharz kamen ab 10.00 Uhr zu unserem Gerätehaus und bekamen viel Unterhaltung und Informationen geboten.


Wir freuten uns über das Interesse der Großen und kleinen Besucher. Vor allem die ganz kleinen Besucher waren fasziniert von den roten Einsatzfahrzeugen, sodass  Mutti und Vati Probleme hatten, ihren Jüngsten wieder vom Fahrzeug runter zu bekommen.

 

Gegen 10:30Uhr als die Sirene rief und kurz danach die Martinshörner klangen, eröffneten wir den Tag mit einer Einsatzübung unter dem Stichwort „eingeklemmte Person“.
Dabei wurde mithilfe der Drehleiter, eine Person gerettet, die unter einem Fahrzeug eingeklemmt war. Wehrleiter Lars Wiechert kommentierte das Vorgehen der Kameraden, sodass auch für nicht Feuerwehrangehörige alles verständlich war. 

 

Danach war erstmal große Stärkung von Nöten. Es gab natürlich standesgemäß Nudeln mit Feuerwehrsoße aus der Feldküche Roßla. Mit etwas Musik und eine paar Gesprächen am Mittagstisch, haben wir selbst den kurzen Regenschauer überbrückt.    

 

Nach dem Mittag waren die Kinder und Jugendlichen mit Ihren Feuerwehrausscheiden dran.


Mit viel Spaß und Ehrgeiz ging der Nachwuchs ins Rennen. Dabei sagen wir DANKE an die Feuerwehr Rottleberode, die mit 3 Mannschaften angereist ist und sowohl bei den Kinder-, als auch den Jugendwettkämpfen jeweils den 1. Platz belegt haben.

 

Nach Kaffee und selbstgebackenen Kuchen suchten wir nun den stärksten Feuerwehrmann. In 4 Disziplinen wurde Kraft, Ausdauer und Geschicklichkeit der Kameraden gefordert. Der Siegerpokal ging am Ende an Kevin Mackenroth aus Bennungen.

 

Am Ende stellte die Jugendfeuerwehr Roßla ihr Können unter Beweis. Ein brennendes Haus aus Paletten stand lichterloh in Flammen. Schnell waren die jugendlichen vor Ort und hatten den Brand unter Kontrolle gebracht und gelöscht.

 

Wir bedanken uns bei allen Helfern, die uns bei diesem Tag unterstützt haben. Gleichzeitig haben wir uns über den Besuch der Feuerwehren aus Bennungen, Rottleberode, Rosperwenda, Bösenrode und Bad Frankenhausen sehr gefreut. 

 

Fotoserien zu der Meldung


Tag der offenen Tür 2015 (05.09.2015)

Eindrücke vom Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Roßla